Direktmarketing - Adressselektion

Wer Direktmarketing betreibt, möchte sich direkt an den möglichen Kunden wenden.
Die wichtigste Frage dabei ist: Wen soll ich ansprechen - und bei wem zahlt es sich wahrscheinlich nicht aus?

Statistikbüro hilft Ihnen, die richtige Antwort darauf zu finden: Aus bestehenden Kundendaten (z.B. Alter, Geschlecht, Wohnort) und Verhaltensdaten (z.B. Produktwahl, Response bei Mailings) berechnen wir ein Prognosemodell, das zeigt, wie sich die Eigenschaften der Kunden auf ihr (Kauf-)Verhalten auswirken.
So können Sie die richtige Zielgruppe finden und ansprechen! 

Unser Angebot:

1 Sie liefern uns vorhandene Kunden- und Verhaltensdaten - wir berechnen ein Prognosemodell, das die Kunden mit der höchsten Kauf-/Responsewahrscheinlichkeit beschreibt.
2 Anhand des Prognosemodells selektiert Statistikbüro aus weiteren Adressen jene, die Ihr Ziel am wahrscheinlichsten erfüllen.
3 Das Modell kann auf bereits bei Ihnen vorhandene Daten oder auf zugekaufte Adressen angewandt werden.

Statistikbüro führt Adressselektion und Kundensegmentierung mit SPSS oder Excel für Sie durch. Wir beraten Sie auch gerne, wenn Sie die Arbeit selbst ausführen möchten. Mit Diana Lettner bringt eine ausgewiesene Marketing-Expertin ihr fachliches Know-how dazu ein. Sie leistet darüber hinaus eine umfassende Beratung zu Marketing und Werbung.

Ihre Vorteile durch ein gutes Prognosemodell:

1 Sie sprechen die richtige Zielgruppe an.
2 Sie sparen Ressourcen (Geld, Personal...), indem Sie unnötige Kontakte vermeiden.
3 Ihr Prognosemodell ist eine Entscheidungshilfe für den Adresskauf: Sie kaufen nur für Sie interessante Adressen - und sparen damit wieder Geld.



Diana Lettner Diana Lettner
Marketing & Werbefachfrau

Qualifikationen
  • Akademische Marketing & Werbefachfrau, Lehrgang WU-Wien
  • Marketing & Multimediacoach, Institut für Marketing und Multimedia Wien
  • Zertifizierte Trainerin, Wien

Praxis & Know-how
  • Handelsmarketing
  • Produkt- und Markenmanagement
  • Projektmanagement
  • Kommunikations-Coaching
  • Seminarplanung und -gestaltung

Disziplinen
  • Dialog Marketing (B2B, B2C)
  • Markenberatung (Standortbestimmung, Charakter auf-/ausbauen, Visualisierung, Kommunikation, Integration, Etablieren)
  • Werbung & Media (Entwicklung und Management von CI, CD, CC, Mediaplanung)
  • Vertriebsmarketing: Internes Informations- und Kommunikationsmanagement (Vertriebsmitarbeiter untereinander), Externes Informations- und Kommunikationsmanagement (Informationen über und mit Kunden), Maßnahmenplanung und -umsetzung
  • PR, Eventmanagement (PR-Beratung, PR-Seminare, Veranstaltungsplanung und Durchführung)

Referenzbranchen
  • Pharma
  • Kunst und Kultur
  • Bau und Architektur
  • Handel
  • Aus- und Weiterbildung
  • Marketing und Kommunikation
  • Unternehmensberatung
  • Facility Management